Nachsorge

Die Hebamme versorgt Mutter und Kind nach der Entlassung aus dem Krankenhaus. Die Mütter können bis zu acht Wochen nach der Geburt die Hebamme zu Hause in Anspruch nehmen (bei ärztlicher Anordnung auch länger).

 

Im Vordergrund stehen Pflege und Versorgung des Kindes, eine professionelle Stillberatung sowie die Überwachung der Rückbildungsvorgänge bei der Mutter.

 

nachsorge

Kostenbeitrag:
Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.

 

Anmeldung:
Hebamme Nahid Hanafieh

Handy: 0176/22 860 160

Tel.: 089/32 62 53 31